Seite wählen

Kieferorthopädischer Grundkurs Teil II – für diejenigen, die (noch) mehr wissen wollen

Der Grundkurs II hat die Zuordnung der ausgeformten Kiefer in die gesicherte Okklusion zum Inhalt.
Nach der Auffrischung des Inhalts aus Teil I und kurzer Ausführung werden ein Aktivator nach Andresen Häupl, ein Bionator nach Balters und ein Elastisch Offener Aktivator nach Klammt besprochen. Von diesen Geräten werden gefertigt: ein Aktivator nach Andresen Häupl und ein Bionator nach Balters.
Der theoretische Teil führt in das Wesen der Funktionskieferorthopädie ein, der praktische Teil ist anspruchsvoll und verlangt intensive Mitarbeit.

– Theoretische Einführung in die Funktionskieferorthopädie
– Geschichtlicher Hintergrund der Funktionskieferorthopädie
– Biegen der Drahtelemente für einen Aktivator und einen Bionator
– Vorbereitung für die Kunststoffverarbeitung
– Streutechnik
– Fertigstellung der Geräte

Vorkenntnisse: Kieferorthopädische Grundkenntnisse in Theorie und Praxis sind erforderlich. Das Biegen von einfachen Drahtelementen wird vorausgesetzt.

Stundenplan

01.12.2023

09:00 - 17:00

02.12.2023

08:30 - 16:00

Datum

01. - 02.12.2023

Uhrzeit

09:00 - 16:00

Preis

529€

Ort

München
Dentaurum

Veranstalter

Dentaurum
Phone
07231/803-470
E-Mail
kurse@dentaurum.de
Website
https://www.dentaurum.de/deu/default.aspx

Referent

QR Code

Recent Posts

    Recent Comments

    Keine Kommentare vorhanden.

    Kommentar absenden